schloss-kummerow-museum-fuer-moderne-fotografie

Schloss Nordfassade, ©Alexander Rudolph 2017

schloss-kummerow-museum-fuer-moderne-fotografie

Schloss Kummerow Innenaufnahme ©Alexander Rudolph 2017

schloss-kummerow-museum-fuer-moderne-fotografie

Arno Fischer: Eine Reise. Sonderausstellung 2022, Ohne Titel, aus der Serie Der Garten, 1978–2007, Foto / Photo: Lukas Schramm © Arno Fischer Estate.

schloss-kummerow-museum-fuer-moderne-fotografie

Installationsansicht Zentralwand gesamt, Heiko Krause, 2022

previous arrow
next arrow
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SCHLOSS KUMMEROW

MUSEUM FÜR ZEITGENÖSSISCHE FOTOGRAFIE

Schloss Kummerow am Kummerower See in Mecklenburg-Vorpommern präsentiert seit 2016 eine der führenden fotografischen Privatsammlungen Deutschlands. Das behutsam wiederhergestellte barocke Schloss verfügt über eine Ausstellungsfläche von mehr als 2.000 Quadratmetern. Hier steht die Kunst im Dialog mit absichtlich erhaltenen Spuren der Vergangenheit, die von der Nutzung vorheriger Generationen und dem Lebens in wechselnden Ideologien zeugen. Heute sind die zwei Etagen des Hauptgebäudes der permanenten Ausstellung ausgewählter Sammlungsbestände vorbehalten, während im Dachgeschoss und im Kabinett jährlich wechselnde thematische Ausstellungen gezeigt werden.

Arno Fischer, Ohne Titel aus der Serie Abflug/Ankunft Berlin-Schönefeld, Sibylle 1/68, 1967 ©️ Arno Fischer Estate